Edelbrand Tirol - Brennerei Rahberger - Schnaps Edelbrände Likör Kufstein
Menü

Edelbrand Tirol - Brennerei Rahberger - Schnaps Edelbrände Likör Kufstein

Münchnerstrasse 21 6330 Kufstein

Öffnungszeiten

Nach Vereinbarung
Kümmelbrand 0,5 Liter | Alk. 41 %
Kümmelbrand 0,5 Liter | Alk. 41 %

Kümmelbrand

€ 13,90 / Flasche (enthält 0% MwSt.)

Aus Kümmel werden Schnaps  und Likör  hergestellt. Kümmellikör wird vor allem stark gekühlt als Digestif getrunken. In Norddeutschland trinkt man einen Kümmelschnaps, plattdeutsch Köm genannt. Im hessischen Schlitzerland wird der 35%ige Schlitzer Burgenkümmel getrunken. Bekannter Hersteller war J. A. Gilka, der den „Kaiser-Kümmel“ brannte, welcher am Wiener Hof getrunken wurde.

Kümmel enthält ätherische Öle. Die Samen enthalten mehr als 3 % ätherisches Öl. Neuere Züchtungen enthalten über 7 %. Im ätherischen Öl stellen Carvon und Limonen mit 60 % den Hauptbestandteil dar. Außerdem sind noch Myrcen, α-Phellandren, β-Cymol, β-Caryophyllen, cis- und trans-Carveol, cis- und trans-Dihydrocarvon, trans-Dihydrocarveol, α- und β-Pinen, Fettsäuren, Gerbstoffe enthalten. Der Vitamin-C-Gehalt der frischen Pflanze beträgt 224,6 mg pro 100 g Frischgewicht.

In der Naturheilkunde wird Kümmel eine appetitanregende Wirkung zugesprochen. Die Verdauung von fetten, säurehaltigen und blähenden Speisen wird unterstützt und bei Krämpfen und Koliken der Verdauungsorgane wirkt Kümmel lösend. In seiner vorzüglichen Wirkung ist Kümmel mit der von Medikamenten durchaus vergleichbar. In der Pharmazie werden die Teilfrüchte des Kümmel als Droge verwendet.

Ein toller Brand nach einem teftigen Essen.

Kümmelbrand